Die Amapur Diät

Viele Erfolg versprechende Diäten zielen auf eine dauerhafte Umstellung auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung ab. Meistens kann man hier zwar nicht schnell, dafür aber mit langfristigem Erfolg abnehmen. Umständlich sind dabei meist das Kalorienzählen und die Beachtung der richtigen Zusammenstellung der Mahlzeiten. Die aus der Schweiz stammende Amapur Stundendiät möchte daher eine Lösung anbieten, die schnell und einfach umzusetzen ist und einen schnellen Diäterfolg erwarten lässt. Daher wurden hier Mahlzeiten, Snacks und Nahrungsergänzungen entwickelt, die die normale Ernährung ganz oder teilweise ersetzen sollen.


Das Konzept der Diät

[divider]

Bei der Amapur Diät kann man für Zeiträume von 5, 10 oder 21 Tagen Pakete erwerben, in denen die komplette Nahrung für diese Zeit enthalten ist. Dabei kostet ein 10 Tages Paket beispielsweise 179 Euro. Die Mahlzeiten sind so ausgelegt, dass die Kalorienzufuhr stark verringert wird, durch die Vielzahl der Mahlzeiten (jede Stunde eine) von bis zu 16 Mahlzeiten am Tag soll das Hungergefühl nicht entstehen und außerdem der Blutzuckerspiegel auf einem gleich bleibenden Niveau gehalten werden. Gleichzeitig sollen mindestens 3 Liter pro Tag getrunken werden, um den gewünschten Erfolg zu erzielen.

Ablauf des Diätprogramms

[divider]

Informationen und Bestellmöglichkeiten zur Amapur Diät findet man im Internet unter www.amapur.de. Hier wählt man zunächst aus, für welche Form der Diät man sich entscheiden möchte. Das intensiv Programm enthält Produktpakete, die die Ernährung komplett durch die Diätsnacks und Mahlzeiten von Amapur ersetzen. Das flexibel Programm ist darauf ausgelegt, dass man nur einige Mahlzeiten durch die Amapur Produkte ersetzt. Schließlich entscheidet man sich noch, für, wie lange (intensiv bis zu 21 Tage, flexibel bis zu 60 Tage) man die Amapur Produkte einsetzen möchte und bestellt das gewählte Paket. Mit dem Paket bekommt man dann einen Ernährungsplan, auf dem aufgeführt ist wann und auch wie viel man von welchem Produkt essen darf. Das Kalorienzählen und Einkaufen entfällt dann für die nächste Zeit und man bereitet sich einfach die Mahlzeiten aus den gelieferten Pülverchen zu oder greift zu einem der Snacks.

Erfolgsaussichten

[divider]

Bei der Amapur Diät handelt es sich um eine Form der Diät, bei der die Kalorienzufuhr sehr drastisch reduziert wird. Ganz abgesehen davon, wie die Suppen und Shakes, die aus Pülverchen hergestellt werden, schmecken, sind die Produkte recht teuer. Für 17,90 Euro pro Tag kann man sich sicher mit frischem Obst und Gemüse gesund und kalorienbewusst ernähren, ohne solche Produkte zu sich zu nehmen. Wer schnell ein paar Pfunde verlieren möchte, der wird sicherlich mit der Amapur Diät den gewünschten Erfolg erzielen, sollte aber davon ausgehen, dass der JoJo-Effekt hier nicht auszuschließen ist.

Schreibe einen Kommentar